• audiolino Neuheiten

    Flätscher (5): Spuken verboten! Hans Christian Andersens schönste Märchen. Teil 3 Ich kenn ein Land, das du nicht kennst ... Professor Plumbums Bleistift (4): Dinosauri...aaah! Luca & Ludmilla Die schönsten Märchen der Brüder Grimm. Teil 6 Mäc Mief und das Gruselgewusel im Spukschloss Fußball-Haie (10): Freundschaft oder Sieg Pippa Pepperkorn Hörbuch-Box Ein Yankee aus Connecticut an König Artus' Hof »Ich denke, dass ich mir sicher bin« Unheimliche Geschichten. Band 1 Die Geschichten von Yggdrasil Mit Heinrich Heine in den Harz Mit Erika und Klaus Mann an die Riviera

 



1. Der Kampf des Phönix

Sam muss mitansehen, wie Derthsin und dessen grausame Krieger sein Dorf zerstören. Doch Sam darf den Mut nicht verlieren, denn er ist der Auserwählte Reiter von Firepos, dem Phönix. Und die beiden haben den Auftrag, Avantia vor dem Bösen zu retten. Zwar sind sie auf dieser gefährlichen Mission bald nicht mehr allein, aber ihr Kampf hat gerade erst begonnen … Weiter


2.  Feldzug des Bösen

Sam und Firepos haben den Wolf Gulko und dessen Auserwählte Reiterin Mira getroffen. Aber sie werden verraten und schweben in höchster Gefahr. Dennoch kann sie nichts davon abhalten, zu den östlichen Minen aufzubrechen, in denen sich das Böse zusammenrottet. Sie werden sich dem Kampf mit ihren Feinden stellen! Weiter


3.  Angriff des Pumas

Die Auserwählten Reiter Mira und Cass wundern sich: Was ist nur mit ihrem Freund Sam los? Gierig und verbissen stürzt er sich in jeden Kampf und scheint überhaupt keinen Skrupel mehr zu kennen. Ist es Neid auf die Kampferfolge von Cass und dessen Biest Nera, dem Puma? Oder liegt es an der unheimlichen Arznei, die Sam getrunken hat? Als ein weiterer Gefährte zu ihnen stößt, droht das Bündnis der Auserwählten Reiter zu zerbrechen … Weiter


4. Fluch der Flammen

Sam, Cass und Mira stehen vor einer neuen Herausforderung: Derthsins Diener bringen Verderben über ganz Avantia. Außerdem gibt es immer öfter Streit unter den Freunden, seit der junge Zauberer Rufus mit seinem Schlangenbiest Snakor zu ihnen gestoßen ist. Dennoch müssen sich die vier Auserwählten Reiter Derthsin stellen. Als der entscheidende Kampf gegen ihren Erzfeind unmittelbar bevorsteht, muss Sam erkennen, wer seine wahren Freunde sind … Weiter