• audiolino Neuheiten

    Siebengeschichten Professor Plumbums Bleistift (3): Voll verschneit! Hans Christian Andersens schönste Märchen. Teil 1 Hans Christian Andersens schönste Märchen. Teil 2 Giesbert hört das Gras wachsen Mäc Mief und das große Baumstammwerfen Mäc Mief und die rätselhafte Schafentführung Deutsche Heldensagen. Teil 1 Deutsche Heldensagen. Teil 2 Die schönsten Märchen der Brüder Grimm. Teil 5 Fußball-Haie (9): In der Abseitsfalle Die Geschichten von Yggdrasil. Teil 1 Die Geschichten von Yggdrasil. Teil 2 Heinrich Heine - Dichter unbekannt Drei Rheintöchter. Kindheitserlebnisse in der Nachkriegszeit Mit Alexander von Humboldt nach Teneriffa Mit Charles Dickens nach Rom & Venedig Mit Gustave Flaubert nach Ägypten

Karl Marx und der Fluch des Geldes (Artikelnummer: 1394)

Als einer der bekanntesten und umstrittensten Ökonomen aller Zeiten erkannte und beschrieb Karl Marx als erster, wie das kapitalistische Wirtschaftssystem funktioniert. Er prophezeite, dass dieses System zu einer immer extremeren Kluft zwischen Arm und Reich führen würde. Er sagte die Globalisierung und die Fusionen großer Unternehmen voraus. Wer war also dieser bürgerliche Gelehrte und welche Ideen entwickelte er? Friedrich Engels, seine Frau Jenny und andere Weggefährten erzählen anschaulich aus ihrem Leben mit Marx.

Szenische Lesung mit vielen Sprechern und Musik, im Booklet ein Glossar mit Erklärungen der wichtigsten Begriffe.

Autor: Hans-Christoph Liess
Sprecher: Konstantin Graudus, Peter Kaempfe, Birte Kretschmer u.v.a.
Hörbuch, 1 CD, ca. 79 Minuten
Altersempfehlung: ab 10 Jahre
ISBN: 978-3-86737-291-6

Preis: 12.90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support