• audiolino Neuheiten

    Felix Rohrbach, der geniale Chaot. Teil 1 Felix Rohrbach, der geniale Chaot. Teil 2 Drachenmeister (12): Der Schatz des Golddrachen Drachenmeister (13): Das Auge des Erdbebendrachen Darius Dreizack (1): Ritterspiele auf Burg Waghalsig Monster Attack (3): Im Auge der Höllenschlange Von Fuchs, Wolf und Bär ... – Tiermärchen aus dem hohen Norden Briefe nach Breslau. Meine Geschichte über drei Generationen Japanische Geister und Naturwesen Eine Studie in Angst (3): Die Augen der Göttin Mit Lukanga Mukara durch Deutschland Mit Robert Louis Stevenson in die Südsee
AB | CD | E | FGH | I | J | KLMN | O | P | Q | R | S | T | U | VW | X | Y | Z
 
Ingvar Ambjørnsen wurde 1956 in Tonsberg, Südnorwegen, geboren. Nach einer kurzen Schulkarriere begannen lange, unruhige Jahre in den Randgruppen der Gesellschaft: Seine Lehrzeit als Schriftsteller.
Seit 1985 lebt er in Hamburg. Ingvar Ambjørnsen hat über 30 Bücher für Erwachsene und Jugendliche veröffentlicht, von "Samson & Roberto" liegen zwei weitere Folgen vor, die wie schon "... wir müssen doch keine Angst haben, oder?" im Carlsen Verlag erschienen sind. Seine Romane und Kurzgeschichten fanden schon immer viele Fans, endgültig im Rampenlicht steht der norwegische Schriftsteller als Autor der "Elling" - Geschichten, die mit großem Erfolg im Frühjahr 2002 in den Kinos starteten.