• audiolino Neuheiten

    Drachenmeister: Das Gebrüll des Donnerdrachen Drachenmeister: Der kalte Atem des Eidrachen Flätscher: Kalte Füße, heiße Spur Giesbert und der Gluckerbach Klima im Wandel Als ich die Pflaumen des Riesen klaute Hans Christian Andersens schönste Märchen. Teil 5 Geistergeschichten aus Japan Der Sinn des Lebens Das Grab der Molly Maguire Mit Karel Čapek zum Nordkap Mit Henry M. Doughty durch Mecklenburg
A | B | C | D | E | F | G | H | I | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
 
 
Dominik Maringer wurde 1978 in Innsbruck geboren und ist in Oberösterreich aufgewachsen. Er besuchte das Musikgymnasium Linz und studierte Geige und Klavier am Brucknerkonservatorium. Danach absolvierte er ein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Er spielte als Gast u.a. am Thalia Theater Hamburg, am Schauspielhaus Hamburg und am Schauspiel Frankfurt. Von 2006 bis 2009 war er Ensemblemitglied am Schauspielhaus Graz, anschließend fünf Jahre lang im Ensemble des Schauspiel Hannover. Seit 2014 lebt Dominik Maringer als freischaffender Schauspieler in Berlin. Er arbeitet als Sprecher für Hörfunk und Hörbücher und entwickelt eigene Theaterabende. Außerdem arbeitet er regelmäßig für Film und Fernsehen, z.B. beim Wiener "Tatort" oder "SOKO Kitzbühel".

Foto © Isabella Kienast

 
Dominik Maringer bei audiolino: