• audiolino Neuheiten

    Darius Dreizack (1): Ritterspiele auf Burg Waghalsig Von Fuchs, Wolf und Bär ... – Tiermärchen aus dem hohen Norden Briefe nach Breslau. Meine Geschichte über drei Generationen Japanische Geister und Naturwesen Eine Studie in Angst (3): Die Augen der Göttin Mit Lukanga Mukara durch Deutschland Mit Robert Louis Stevenson in die Südsee

Dämmerhöhe (1): Lautlos (Artikelnummer: 1339)

Es war ganz plötzlich aus dem Nichts aufgetaucht – das Mädchen. Und es hatte Anna ein verlockendes Angebot gemacht: Für ein bisschen mehr Freizeit und die Möglichkeit, noch öfter mit dem Snowboard unterwegs zu sein, muss Anna nur den Namen des Mädchens erraten. Doch als ihr kleiner Bruder schwer erkrankt und sie die Nachbarshündin Píla tot in ihrer Hütte findet, wird Anna klar: Das Mädchen ist nicht, was es vorgibt zu sein. Anna bleibt nur noch wenig Zeit, um das Rätsel zu lösen und das Schlimmste zu verhindern.

Ein Video von den Studio-Aufnahmen mit Sandra Keck findet sich hier ...

Autoren: Brigitta Elín Hassell und Marta Hlín Magnadóttir
Sprecherin: Sandra Keck
Hörbuch, 2 CDs, ca. 150 Minuten
Altersempfehlung: ab 12 Jahre
ISBN: 978-3-86737-235-0

"Sofort mitreißend, düster erzählt, mit permanent aufsteigender Spannung: Dieses Horrormärchen für Jugendliche ist wahrscheinlich kein »Rumpelstilzchen reloaded« und entwickelt einen Sog, der den Hörer gefangen nimmt - und am Ende Lust auf Teil 2 macht. Sandra Keck gibt allzeit alles, passt sich den Gemütslagen Annas und des Wesens sehr gut an - und als es seine wahre Natur preisgibt, schnauft sie, schreit, wütet, knurrt und donnert sie, was das Zeug hält. (...) CD-Player an, Licht aus und Bettdecke über den Kopf! Dieses Horrormärchen sollten Jugendliche unbedingt hören."

BÜCHERmagazin

CD-Preis: 14.90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Download-Preis:
inkl. MwSt. · Ohne Anmeldung · Ohne Kopierschutz
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support