• audiolino Neuheiten

    Felix Rohrbach, der geniale Chaot. Teil 1 Felix Rohrbach, der geniale Chaot. Teil 2 Drachenmeister (12): Der Schatz des Golddrachen Drachenmeister (13): Das Auge des Erdbebendrachen Darius Dreizack (1): Ritterspiele auf Burg Waghalsig Monster Attack (3): Im Auge der Höllenschlange Von Fuchs, Wolf und Bär ... – Tiermärchen aus dem hohen Norden Briefe nach Breslau. Meine Geschichte über drei Generationen Japanische Geister und Naturwesen Eine Studie in Angst (3): Die Augen der Göttin Mit Lukanga Mukara durch Deutschland Mit Robert Louis Stevenson in die Südsee

HÖRREISEN: Mit Johann Pezzl durch Bayern (Artikelnummer: 1452)

Johann Pezzls „Reise durch den Baierischen Kreis“ von 1784 ist der Versuch eines radikalen Aufklärers, die sozialen Missstände dort anzuprangern. Der im Wiener Exil lebende Schriftsteller besucht neben Passau, Straubing, Regensburg und Landshut auch Ingolstadt, und ist entsetzt über die dortige Universität. In Augsburg belustigt ihn das Nebeneinander der beiden christlichen Konfessionen, allein München verdient höchste Anerkennung. Pezzl schildert anekdotenhaft absonderliche Gebräuche, erklärt, wo die schönsten Mädchen wohnen und lässt kein gutes Haar an der Kirche. Nicht umsonst wurde das Buch in Bayern sofort verboten ...

Autor: Johann Pezzl
Sprecher: Uli Pleßmann
Hörbuch, 1 CD, ca. 70 Minuten
ISBN: 978-3-86737-346-3

CD-Preis: 12.90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Download-Preis:
inkl. MwSt. · Ohne Anmeldung · Ohne Kopierschutz
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support