• audiolino Neuheiten

    Wenn das noch geht, kann es nicht so schlimm sein Der Holländer Marie des Brebis. Der Reiche Klang des einfachen Lebens Ein T-Rex namens Sue Das Buch mit dem Fluch

Marie des Brebis. Der reiche Klang des einfachen Lebens (Artikelnummer: 1504)

An einem Herbstabend des Jahres 1901 wird das Findelkind Marie von einem Hirten zu ­einer Bauernfamilie gebracht. Sie wird wie eine Tochter aufgenommen und großgezogen. Nahezu ihr gesamtes Leben verbringt sie als einfache Schafhirtin in der urwüchsigen Natur des Quercy, umgeben von warmherzigen Menschen, die ihr ein Grundvertrauen auf das Gute in der Welt vermitteln, das sie in allen Lebenslagen trägt. Sie erlebt zwei Weltkriege und meistert tapfer und mit viel Weisheit Schicksalsschläge wie den Verlust ihres Sohnes, der im Widerstand gegen die deutschen Besatzer kämpfte, oder den frühen Tod ihres Mannes. Diese lebensbejahende Haltung ermöglicht es ihr, am Ende ihres erfüllten Daseins heiter und dankbar auf ein dramatisches Jahrhundert zurückzuschauen.
Ihre Geschichte, aufgezeichnet von dem französischen Bestsellerautor Christian Signol, lässt uns staunen, wie reich dieses Leben war, getragen von Weisheit und Vertrauen und einem Gespür für das, was hinter und in den alltäglichen Dingen des Daseins webt.

 

Autor: Christian Signol
Sprecher: Anne Moll
Hörbuch, 2 mp3-CDs, ca. 400 Minuten
ISBN: 978-3-86737-402-6

CD-Preis: 19.90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht verfügbar.
Download-Preis:
inkl. MwSt. · Ohne Anmeldung · Ohne Kopierschutz
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support